Ticket für Veranstaltung:

Lesung Eva Menasse „Dunkelblum“

Das fiktive Dunkelblum ist eine Gemeinde im Burgenland, hinter deren Fassade sich die Geschichte eines Verbrechens verbirgt. Ihr Wissen um das Ereignis verbindet die älteren Dunkelblumer seit Jahrzehnten genauso wie ihr Schweigen über Tat und Täter. Der Roman setzt im Sommer 1989 ein. Unruhe und Betriebsamkeit an der österreich-ungarischen Grenze stören das alte Geheimnis auf, das sich wie ein Gespenst zu erheben scheint. „Dunkelblum“ ist als Roman ein soghafter Sprachrausch und ein Thriller, der die Zeit des Nationalsozialismus und ihre Folgen aufarbeitet.
Moderation: Kai Kauffmann
Der Zutritt zur Veranstaltung ist nur unter Berücksichtigung der derzeit gültigen CoronaSchutzVO möglich! (2G - Regel)

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Wo findet diese Veranstaltung statt? Stadtbibliothek Bielefeld
am Neumarkt
33602 Bielefeld
Bühne EG

Wann findet diese Veranstaltung statt?
Beginn:
Ende:
Einlass:
Zum Kalender hinzufügen

Mehr Informationen