Impfgerechtigkeit – Für Afrika nur Krümel?

DIPL.-SOZ.
JÖRG SCHAABER MPH

MODERATION
DR. KATJA BARTLAKOWSKI
STADTBIBLIOTHEK

Während in Deutschland schon einige Millionen Menschen eine SARS-CoV-2-Impfung erhalten haben, sind in Afrika kaum Impfstoffe angekommen. Dabei hatten die Vereinten Nationen, die WHO und viele Staatschefs eine hinreichende Versorgung der Entwicklungsländer zugesagt. Dieses Versprechen ist bis heute nicht eingelöst. Warum das so ist und was man besser machen könnte, erklärt Jörg Schaaber in seinem Vortrag.

Der Vorverkaufszeitraum für diese Veranstaltung ist beendet.

Veranstaltungsort: Livestream

24. März 2021
Beginn: 18:00
Ende: 20:00
Zum Kalender hinzufügen

Mehr Informationen